Herausforderungen der Pflege mit der Bundestagsabgeordneten Kordula Schulz-Asche am 12. September

In Hessen gibt es über 200.000 Pflegebedürftige, die zu drei Viertel zu Hause und zu einem Viertel in den rund 800 hessischen Pflegeheimen leben. Ihre Zahl wird steigen und der demografische und soziale Wandel wird dafür sorgen, dass weniger ausschließlich von Angehörigen versorgt werden können.

Wie kann die steigende Nachfrage nach professioneller Unterstützung befriedigt werden? Welche Angebote können die Kommunen fördern? Wie können die Pflegeberufe attraktiver gemacht werden?

 

All diese Fragen wollen wir mit der gesundheitspolitischen Sprecherin der Bundestagsfraktion von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN, Kordula Schulz-Asche diskutieren. Hierzu möchten wir Euch gerne einladen.

 

Die Veranstaltung findet statt am 12. September um 19 Uhr im freiRaum in der Samuel-Beckett-Anlage 6 in Kassel.

 

Wir freuen uns auf Euch!

Verwandte Artikel